Die schönsten Weihnachtsmärkte in Karlsruhe und der Region

te in Karlsruhe und der Region - Weihnachtsmarkt

Funkelnde Lichter, festlich gezierte Holzbuden, der Duft nach Bratwurst, gebrannten Mandeln und Glühwein gehören zu Weihnachten in ganz Deutschland dazu. In der Adventszeit strömen die Leute zum Shoppen in die beleuchteten Straßen, dabei darf ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt und der ein oder andere Glühwein natürlich nicht fehlen. Doch in diesem Jahr wird dies aufgrund der anhaltenden Corona-Situation nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich sein. Welche Weihnachtsmärkte finden in Karlsruhe und der Region überhaupt statt, wo gibt es alternative Angebote, die den Corona-Verordnungen entsprechen? Dieser Artikel wird aktualisiert, sobald Neuigkeiten bekannt werden. Natürlich sind kurzfristige Änderungen jederzeit möglich.

Weihnachtsmärkte in Karlsruhe

#01: Christkindlesmarkt Karlsruhe

ABGESAGT!

2020 wird kein Weihnachtsmarkt in Karlsruhe stattfinden, auch die “Eiszeit” vor dem Karlsruher Schloss mit ihrer beliebten Eislaufbahn ist abgesagt. Derzeit arbeitet die Stadt an einem alternativen Konzept, in dessen Rahmen Stände und Buden verteilt an dezentralen Plätzen in der Innenstadt aufgebaut werden könnten. Für festliche Stimmung in der Weihnachtsstadt Karlsruhe sollen Illuminationen und Überraschungsmomente sorgen.

Weitere Infos folgen sobald diese bekannt gemacht werden…

#02: Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Durlach

NOCH KEINE INFOS VERFÜGBAR

#03: Weihnachtszauber auf dem Turmberg

FINDET STATT

Auf dem Durlacher Turmberg findest Du den höchsten und kleinsten Weihnachtsmarkt in Karlsruhe. Hin kommst Du mit dem Auto, der Turmbergbahn oder zu Fuß – entweder über die wirklich anstrengenden 528 Stufen des „Hexestäffeles“ oder auf dem einfacheren, aber etwas längeren Fußweg. Der Glühwein und die Leckereien aus der Turmbergküche werden mit einer spektakulären Aussicht über Karlsruhe garniert.

Mit dem Winterzauber auf dem Turmberg geht das Weihnachtsfeeling in die Verlängerung. Festlich illuminiert und mit Blick auf Karlsruhe gibt es Glühwein, Wild-Spezialitäten, Linzertorte, Gewürze, Honig vom Imker und mehr für den winterlichen Genuss.

Weihnachtszauber & Winterzauber auf dem Turmberg im Überblick:
  • Wo: Turmberg Durlach| Reichardtstraße 22 | Karlsruhe
  • Wann: geöffnet bis 31.01.2021
  • Öffnungszeiten: Freitags von 16 bis 21 Uhr, samstags und sonntags von 12 bis 21 Uhr
  • Corona-Regelungen: Einlass nur mit Reservierung. Nur Kartenzahlung.
  • Mehr Infos…

#04: Weihnachten auf dem Gutenbergplatz

NOCH KEINE INFOS VERFÜGBAR

#05: Lametta-Weihnachtsmarkt in Karlsruhe

SOLL STATTFINDEN (Stand 21.10.2020)

Bereits zum elften Mal findet der alternative Weihnachtsmarkt “Lametta” statt. Das Besondere: Die Produkte sind allesamt handgefertigt, fernab von der sonst üblichen Massenware. Daher auch der “Place to be”, wenn Du auf der Suche nach außergewöhnlichen, mit viel Herzblut hergestellten Geschenken bist. Zum Rahmenprogramm des Kunst- und Designmarkts gehören DJs, Musik, Filme und Workshops.

Die elfte Ausgabe der Lametta wird anders aussehen als die bisherigen Weihnachtsmärkte auf dem Karlsruher Schlachthofgelände. Stand heute ist noch nicht absehbar wie die Rahmenbedingungen im Dezember sein werden. Das Lametta-Team möchte aber etwas Kreatives auf die Beine stellen, das auch den Corona-Vorgaben entspricht.

Weihnachtsmarkt “Lametta” im Überblick:
  • Wo: Tollhaus | Schlachthofgelände | Karlsruhe
  • Wann: 11.-12.12.2020
  • Öffnungszeiten: Infos folgen
  • Eintrittspreis: Infos folgen
  • Mehr Infos…

#06: Sternlesmarkt in Ettlingen wird zur Ettlinger Sternlesstadt

SOLL STATTFINDEN (Stand 21.10.2020) 

Aus dem Sternlesmarkt in der Ettlinger Altstadt wird in diesem Jahr die Ettlinger Sternlesstadt: Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Stände dezentral geplant und auf verschiedenen Plätzen in der Ettlinger Innenstadt verteilt.

Sternlesstadt in Ettlingen im Überblick:
  • Wo: Ettlingen
  • Wann: 26.11. – 28.12.2020
  • Öffnungszeiten: täglich von 11 bis 21 Uhr, am 24.12. von 11 bis 14 Uhr, am 25.12. geschlossen
  • Mehr Infos…

#07: Adventsmarkt in Bad Herrenalb

NOCH KEINE INFOS VERFÜGBAR

Weihnachtsmärkte in Bruchsal & Bretten

#08: Weihnachtsmarkt Bruchsal

ABGESAGT!

Auch der Weihnachtsmarkt in der Bruchsaler Innenstadt wurde abgesagt. Stattdessen sollen immer wieder kleinere Aktionen für Weihnachtsstimmung in Bruchsal sorgen. Geplant ist beispielsweise ein begehbarer Adventskalender sowie die Prämierung der schönsten Weihnachtsbäume.

#09: Schlossweihnacht & Weihnachtsmarkt Bruchsal

ABGESAGT!

Die zauberhafte Schlossweihnacht in Bruchsal, bei der die Barockfassade des Schlosses in buntes Licht getaucht und auch der Schlossgarten wird stimmungsvoll beleuchtet wird, wird 2020 leider nicht stattfinden.

#10: Weihnachtsmarkt Bretten

NOCH KEINE INFOS VERFÜGBAR

Weihnachtsmärkte in Rastatt

#11: Weihnachtsmarkt Rastatt & Schlossweihnacht

ABGESAGT! – ALTERNATIVE IN PLANUNG

Der Weihnachtsmarkt im Ehrenhof des Residenzschlosses Rastatt musste aufgrund der seit dem 19. Oktober in Baden-Württemberg geltenden Pandemiestufe 3 leider abgesagt werden. Um in der Rastatter Innenstadt dennoch etwas Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen, macht man sich Gedanken über mögliche Alternativen zur Schlossweihnacht.

Weihnachtsmärkte in Baden-Baden

#12: Christkindelsmarkt Baden-Baden

ABGESAGT!

Auch der Baden-Badener Christkindelsmarkt kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Angedacht war ein Corona-Hygienekonzept mit begrenzter Besucheranzahl und Ticketsystem. Doch angesichts des derzeitigen Infektionsgeschehens ist für die Veranstalter eine Absage unvermeidbar.

Weihnachtsmärkte in der Ortenau

#13: Adventsmarkt Bühl: Stattdessen Lichterachse mit dezentralen Ständen

ABGESAGT! – ALTERNATIVE IN PLANUNG

Den traditionellen Adventsmarkt wird es 2020 in der bekannten Form nicht geben. Alternativ ist eine Lichterachse geplant, auf der sich Stände sich durch die Stadt ziehen sollen. Verzichten müssen die Besucher auf die Bühne mit Rahmenprogramm sowie auf Alkohol.

Weihnachtsmarkt in Bühl im Überblick:
  • Wo: Innenstadt | Bühl
  • Wann: 27.11.-22.12.2020
  • Öffnungszeiten: Infos folgen
  • Mehr Infos…

#14: Weihnachtszauber Eisental

NOCH KEINE INFOS VERFÜGBAR

Im Mittelpunkt des Weihnachtszaubers bei den Affentaler Winzern steht die Weinkultur, u.a. mit Weinverkostung, Führungen durch den Weinkeller, Winzerglühwein, Kaffee und Kuchen, ofenfrischen Flammkuchen und Weihnachtsbasteleien für Kinder.

Weihnachtszauber Eisental im Überblick:
  • Wo: Betschgräblerplatz | Affentaler Winzergenossenschaft | Bühl – Ortsteil Eisental
  • Wann:
  • Öffnungszeiten:
  • Mehr Infos…

Weihnachtsmärkte im Murgtal

#15: Adventsmarkt Gaggenau

NOCH KEINE INFOS VERFÜGBAR – ENTSCHEIDUNG SOLL ANFANG NOVEMBER GEFÄLLT WERDEN

Familiär und gemütlich ist der Gaggenauer Adventsmarkt, der traditionell am Freitag vor dem ersten Advent startet und 17 Tage dauert. Hobby-Künstler und -Handwerker verkaufen Dekoartikel, Wollprodukte, Seifen, Imkereiprodukte, Adventsschmuck, selbst hergestellte Pralinen und Plätzchen u.v.m. Das kulinarische Angebot reicht von Bratwurst über Brutzelfleisch, Langos, Suppen, Flammkuchen und Crêpes bis zu türkischen Spezialitäten. Ein Highlight ist die Öffnung der Türchen des großen Adventskalenders durch die Kaufhaus-Zwerge täglich um 17 Uhr.

Adventsmarkt Gaggenau im Überblick:
  • Wo: Marktplatz | Gaggenau
  • Wann:
  • Öffnungszeiten: täglich von 12-20 Uhr
  • Mehr Infos…

#16: Gernsbacher Weihnachtsmarkt

SOLL STATTFINDEN (Stand 21.10.2020)

Die historische Altstadt von Gernsbach ist immer einen Besuch wert. Natürlich erst recht in der Weihnachtszeit! Die Hütten des Weihnachtsmarktes werden von den Gernsbacher Vereinen, Schulklassen, Institutionen und Kunsthandwerkern ausgerichtet. Der Weihnachtsmarkt erstreckt sich vom Alten Rathaus über den Marktplatz bis zum Kornhausplatz. Besonders schön: Die Altstadtbeleuchtung und die Weihnachtskrippe mit lebendigen Tieren. Traditionell wird am Samstag in der Stadthalle das Weihnachtsmärchen aufgeführt. Am Sonntag Nachmittag um 15 Uhr stattet der Nikolaus dem Weihnachtsmarkt einen Besuch ab.

Weihnachtsmarkt Gernsbach im Überblick:
  • Wo: Historische Altstadt| Gernsbach
  • Wann: 11.12.-13.12.2020
  • Öffnungszeiten: Infos folgen
  • Mehr Infos…

#17: Weihnachtsmarkt Freudenstadt

ABGESAGT!

In Freudenstadt findest Du Deutschlands größten Marktplatz, der festlich beleuchtet wird und die Kulisse für einen „Schwarzwälder Winterzauber“ bildet. Neben den üblichen Weihnachtsmarkt-Schmankerl gibt es viel Handgemachtes von Krippenfiguren und Holzschnitzereien bis zu Strickwaren. Doch auch der Weihnachtsmarkt in Freudenstadt wurde für 2020 abgesagt.

Merken

(18.260 mal gelesen)

2 Kommentare

Lass mir einen Kommentar da