Kambodscha

Kambodscha

Mit dem Rad über die Bambusbrücke in Kampong Cham | Kambodscha

Jedes Jahr von neuem wird im kambodschanischen Kampong Cham während der Trockenzeit eine Bambusbrücke über den Mekong auf die Insel Koh Pen gebaut. Solange die Bambusbrücke noch nicht fertig ist, legt man das letzte Stück per Fähre zurück. Mit unseren Rädern setzen wir bis zur halbfertigen Brücke über, strampeln über das biegsame Bambusgeflecht bis zur Insel Koh Paen. Dort erwartet uns ein kleines ländliches Insel-Paradies mitten im Mekong.

(mehr …)

MEHR

Kambodscha: Homestay im Eco Village Chambok

Das Eco Village Chambok ist eine Gemeinschaft von neun ländlichen Dörfern in Südwest-Kambodscha, ca. 2 Stunden von Phnom Penh entfernt in Richtung Sihanoukville. Hier kann man ursprüngliches Dorfleben und die Natur in der Umgebung mit Reisfeldern...

MEHR

Quer durch Indochina: Von Hanoi nach Bangkok

Die Metropolen Hanoi, Ho Chi Minh City und Bangkok gehören zu Indochina genauso wie die charmanten Kolonialstädte Hue, Hoi An oder Kampong Cham. Nach dem Trubel der Städte genieße ich besonders das einfache Landleben in Kambodscha, zum Beispiel im...

MEHR

In 20 Fotos um die Welt: Kambodscha

Bei Kambodscha denkt man zuallererst an Angkor Wat – Touristen pilgern in Scharen zu der riesigen Tempelanlage. Viele kommen nur deswegen für ein paar Tage, ohne sonst etwas vom Land zu sehen. Der zweite Gedanke gilt oft der...

MEHR