Winterzauber in Bad Herrenalb: Albleuchten & magische Lichtinstallation

Winterzauber in Bad Herrenalb

Ein winterlicher Ausflug in den nördlichen Schwarzwald: Beim Winterzauber in Bad Herrenalb zeigt sich der idyllische Kurort noch bis zum 6. Januar (verlängert bis 30. Januar 2022) von einer ganz besonders mystischen Seite. So verleihen beim Albleuchten nicht nur tausende von funkelnden Lichtern dem Kurpark ein glitzerndes Gewand, sondern die einzigartige, interaktive Lichtinstallation “Color the World” lässt die altehrwürdigen Klostermauern in wechselnden Farbschattierungen erstrahlen.

Corona macht es in diesen Tagen dem Tourismus alles andere als leicht, Veranstaltungen müssen reihenweise abgesagt werden – so auch der Adventsmarkt, das kulinarische Weihnachtsdorf sowie Konzert- und Theateraufführungen in Bad Herrenalb im Albtal. Umso schöner, dass wenigstens der Winterzauber in Bad Herrenalb den Besuchern einen kleinen Lichtblick bietet – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn bei einem Spaziergang an der frischen Luft und mit reichlich Abstand kann man die kunstvollen Lichtinstallationen gefahrlos und ruhigen Gewissens bewundern.

Spaziergang zur illuminierten Klosterruine von Bad Herrenalb

Spaziergang zur illuminierten Klosterruine von Bad Herrenalb

#bhwinterwalk21: Winterzauber in Bad Herrenalb

Es ist kurz vor Weihnachten als das Tourismus- und Stadtmarketing Bad Herrenalb zum Instawalk #bhwinterwalk21 in den Schwarzwälder Kurort einlädt. Treffpunkt für unseren Rundgang ist die Touristinfo, wo wir von Bürgermeister Klaus Hoffmann begrüßt werden. Schwarzwald-Guide Monika Amann von Amanntour führt uns an diesem kalten Dezemberabend durch den Kurpark und das Klosterviertel, die die Schauplätze für den Bad Herrenalber Winterzauber bilden. Dabei spickt der Vollmond immer wieder durch die Wolkenfetzen und Nebelschwaden hindurch, die am dunklen Nachthimmel hängen, und kreiert eine besonders geheimnisvolle Stimmung.

Treffpunkt vor der Touristinfo von Bad Herrenalb

Treffpunkt vor der Touristinfo von Bad Herrenalb

Stadtwerke Albleuchten in Bad Herrenalb

Von der Touristinfo sind es nur wenige Schritte bis wir den Kurpark erreichen. Schon von weitem sind die ersten Lichtinstallationen zu sehen. Am Kurhaus vorbei geht es hinunter zur Alb, im Wasser spiegeln sich die Lichter und der Vollmond um die Wette. Gold und silbern kräuseln sich die Lichtpunkte auf dem Fluss. Der Name Albleuchten ist Programm, denn der nächtliche Spaziergang durch das winterliche Albtal entführt mich in eine zauberhafte, leuchtende Wunderwelt.

Stadtwerke Albleuchten im Überblick
  • Veranstaltungszeitraum: 28.11.2021 bis 06.01.2022, 16:00 Uhr – 22:00 Uhr
  • Ort: Kurpark Bad Herrenalb
  • Preis: Eintritt frei
Albleuchten in Bad Herrenalb bei Vollmond

Vollmond und Albleuchten lassen die Alb glitzern

Albleuchten im Kurpark von Bad Herrenalb

Albleuchten im Kurpark von Bad Herrenalb

Statue der Loffenauerin im Kurpark von Bad Herrenalb

Auch rund um die Statue der Loffenauerin finden sich die Lichtinstallationen im Kurpark

Color the World – Interaktive Lichtinstallation in der Klosterruine Bad Herrenalb

Schon auf dem kurzem Weg vom Parkplatz zur Touristinfo passiere ich das Kloster und nutze die Zeit, um bereits einige erste Fotos zu schießen. Die Lichtinstallation fasziniert mich auf Anhieb. Ausgerechnet im beschaulichen Bad Herrenalb im Schwarzwald feiert das interaktive Kunstprojekt “Color the World” Deutschland-Premiere und erweckt die Klosterruine farbgewaltig zum Leben. Im Rahmen des Instawalks erfahre ich mehr über die Lichtinstallation.

Schnell ist der QR Code am Plakat vor dem Kloster gescannt und per App kann ich meine Wunschfarbe auswählen. Wenige Sekunden später wird das Gemäuer nach und nach in den von mir gewählten Farbton getaucht. Wählen mehrere Personen gleichzeitig ihre Lieblingsfarben aus, so ergeben sich immer wieder neue farbliche Kompositionen. Dabei berechnet ein Algorithmus, welche Farbtöne zusammenpassen und transformiert die Beleuchtung entsprechend. 60 Leuchtstrahler und über 550 LEDs wurden von Projektteam von hell begeistert verbaut, um die einzigartige Illumination des Klosters zu realisieren. Sie sorgen dafür, dass die Klostermauern, das Eingangstor, die gotischen Ornamente und die Wunderkiefer im changierenden Farbspiel lebendig werden.

Color the World im Überblick
  • Veranstaltungszeitraum: 28.11.2021 bis 06.01.2022, 18:00 Uhr – 22:00 Uhr
  • Ort: Klosterruine Bad Herrenalb
  • Preis: Eintritt frei
Lichtinstallation Color the World in Bad Herrenalb

Die Lichtinstallation Color the World taucht die Klosterruine von Bad Herrenalb in ein Farbenspiel.

Kunstprojekt Color the World in Bad Herrenalb

Mit der App kannst Du Deine Wunschfarbe für nächsten Sekunden wählen.

Detail der Klosterruine von Bad Herrenalb

Die Farben lassen Details der Klosterruine lebendig erscheinen.

Lichtinstallation Color the World in Bad Herrenalb

Immer wieder ändern sich die Farben und damit auch die Klosterruine.

Wunderkiefer in der Klosterruine Bad Herrenalb

Auch die Wunderkiefer wird in wechselnden Farben angestrahlt.

Ausflugsziel im Schwarzwald: Winterzauber in Bad Herrenalb

Ein Ausflug zum Winterzauber in Bad Herrenalb ist ein einzigartiges Erlebnis.

Mein Check: Pro & Contra

Mein Check: PRO!
Stimmungsvoller Winterzauber
Ein Spaziergang durch das idyllische Bad Herrenalb ist immer schön. Doch gerade in der kalten, dunklen Jahreszeit entfaltet sich mit dem Albleuchten im Kurpark eine besondere Magie. Mein Highlight ist allerdings die faszinierende Lichtinstallation “Color the World”, welche die Klostermauern per App in die Lieblingsfarben der Besucher taucht und so immer wieder neue Farbspiele und -kombinationen generiert.
Mein Check: CONTRA!
Zieh’ Dich warm an!
Als ich den Winterzauber in Bad Herrenalb besuche, fegt ein eisiger Wind durch den Schwarzwald. Schnell sind die Hände, die das Smartphone halten, klamm und durchgefroren und selbst durch meine dicke Winterjacke kriecht die Kälte. Eine zusätzliche Schicht Kleidung kann also definitiv nicht schaden, wenn Du den Winterzauber in Ruhe genießen willst.

 

Wäre ein Ausflug zum Winterzauber in Bad Herrenalb im Nordschwarzwald was für Dich? Dann nichts wie los – noch bis zum 06.01.2022 (verlängert bis 30.01.2022) kannst Du das Albleuchten und die interaktive Lichtinstallation Color the World bewundern!

 

Transparenz-Hinweis / Offenlegung
Dieser Blog-Beitrag entstand im Rahmen des Instawalks #bhwinterwalk21, zu dem ich vom Tourismus- und Stadtmarketing Bad Herrenalb eingeladen wurde.
(610 mal gelesen)

2 Kommentare

  • Hallo Marion,
    sieht wahrlich einladend aus! Bringt Farbe in das graue Einerlei, das uns gerade täglich angeboten wird. Bin mal gespannt, ob wir noch einen Abstecher dorthin schaffen. Ansonsten freuen wir uns an deinen Bildern.

    Herzlicher Gruß Silke & Thomas

  • Liebe Marion,
    wie schön, dass ich bei dir das Albleuchten sehen kann! Eigentlich hätte ich mit meiner Freundin ein Wellness-Wochenende in Bad Herrenalb verbracht, das wir leider krankheitshalber verschieben mussten.
    Wirklich eine tolle Lichtinstallation!
    Komm gut ins neue Jahr, viele Grüße,
    Sanne

Lass mir einen Kommentar da