Entspannung pur in der KissSalis Therme in Bad Kissingen

Entspannung pur in der KissSalis Therme Bad Kissingen

In Bad Kissingen stehen Gesundheit und Wohlbefinden im Mittelpunkt – und natürlich das bekannte Heilwasser. Was würde da besser passen als eine Therme, in der man relaxen und die Seele baumeln lassen kann? Genau, nichts! Wenn Du dem Alltag entfliehen willst und eine kleine Auszeit brauchst, bist Du in der KissSalis Therme genau richtig.

Während meines Aufenthalts in Bad Kissingen in Bayern lasse ich es mir einen Nachmittag lang in der KissSalis Therme gutgehen. Fast schon futuristisch wirkt das moderne, lichtdurchflutete Thermalbad der Kurstadt. Es bietet mehrere Innen- und Außenbecken, Whirlpools, Intensivsole- und Therapiebecken sowie einen Saunapark und ein breites Angebot an Wellnessanwendungen von klassisch bis fernöstlich. Mein Highlight beim Besuch der KissSalis Therme ist die Entspannungsmassage mit warmem Aromaöl, aber auch das Intensivsolebecken, in dem man fast schwerelos dahin floated.

Das Heilwasser von Bad Kissingen und seine positive Wirkung

Das Wasser in der Therme stammt aus einer der sieben Heilquellen von Bad Kissingen, dem Schönbornsprudel. Durch die darin enthaltenen Mineralstoffe wirkt sich das Thermalwasser positiv auf den gesamten Organismus aus und lindert körperliche Beschwerden. Insbesondere zum Stressabbau, bei Rheuma, Gelenk- und Rückenbeschwerden oder bei Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Problemen ist das Bad Kissinger Heilwasser hilfreich.

Relaxen in der großzügigen Thermenlandschaft

Entspannt abtauchen heißt es auf der 1.000 Quadratmetern großen Wasserfläche, die sich auf 10 abwechslungsreiche Becken im Innen- und Außenbereich verteilt. Dabei hat das warme Wasser eine angenehme Wohlfühl-Temperatur zwischen 32° und 38°C – ideal zum Baden und Entspannen.

Im Außenbereich findest Du ein Außenbecken mit Strömungskanal, ein Warm-Außenbecken und eine sehr schöne Gartenanlage mit Liegen zum Relaxen. Im Innenbereich erwarten Dich ein großes Innenbecken, Whirlpools, ein Heißbecken, ein Intensivsolebecken, ein Kneipptretbecken, ein Kaltbecken sowie ein Kinderplanschbecken. Weiter geht es auf der Galerie mit Therapie- und Übungsbecken, Moor-Wellness-Anwendungen im Moorraum, Glasdampfbad, Soleinhalation, Ruheinsel, Infrarotlounge, Massagesesseln, Sonneninsel mit Farblichttherapie und Sonnenterrasse. Kostenfrei wird täglich um 11:00, 13:00 und 16:00 Uhr eine Wassergymnastik angeboten, so dass auch die Bewegung nicht zu kurz kommt.

Mein Favorit: Das Intensivsolebecken. Hier ist es wunderbar ruhig, das bläuliche Licht ist gedämpft. Man hört nur leises Plätschern und ab und zu ein paar geflüsterte Worte. Ich treibe fast schwerelos im warmen Wasser treibe – Erholung pur!

Den Alltag herausschwitzen im Sauna Park

Für Sauna-Fans bietet die KissSalis Therme ein vielfältiges Saunaerlebnis: Neun verschiedene Saunen im Innen- und Außenbereich, ein großer Saunagarten, Ruheräume und Loungebereich sorgen fur eine Umgebung, in der es sich wunderbar relaxen und regenerieren lässt. Ob klassische finnische Sauna, Loftsauna, Erdsauna oder Panoramasauna, Aromadampfbad oder Sanarium – hier sollte für jeden Sauna-Geschmack etwas dabei sein. Die Aufgüsse beginnen jeden Tag ab 09:45 Uhr, für Abwechslung sorgen beispielsweise der Menthol-Aufguss oder das Salzpeeling.

Wellness in der KissSalis Therme: Von klassisch bis fernöstlich

Die absolute Krönung eines Thermenbesuchs sind Wellness-Anwendungen: Der Wellness-Pavillon der KissSalis Therme ist eine Oase der Entspannung und des Wohlbefindens. Das Spektrum reicht von klassischen bis fernöstlichen Anwendungen: Ob Massagen, Moor-Anwendungen, orientalisches Hamam, Kosmetik- und Beauty-Anwendungen, Bäder oder Ganzkörperpackungen mit Ölen und Kräutern – da bleiben bestimmt keine Wellness-Wünsche offen. Ich durfte während meines Aufenthalts in der Therme eine traumhafte Entspannungsmassage mit wohlriechendem Aromaöl genießen, nach der ich wie auf einer Wolke schwebte.

Sport und Bewegung in der Fitness Arena

Wer sich aktiv durch Bewegung und Sport entspannen will, ist in der Fitness Arena im oberen Stockwerk der Therme richtig. Im Fitnessstudio stehen die verschiedene moderne Geräte zur Verfügung. Der Clou: Vom Laufband aus hast Du einen tollen Blick auf die Thermenlandschaft und kannst während des Trainings spazieren gucken. Außerdem werden verschiedene Kurse wie Body Workout, Rückentraining, Aqua Fitness, Cycling und Yoga angeboten.

Restaurant in der KissSalis Therme

Nach so viel Entspannung und Wellness darf auch der gesunde, kulinarische Genuss nicht zu kurz kommen. Daher hat sich das Restaurant der Therme – bestehend aus Restaurant mit Sonnenterrasse und dem Bistro im Eingangsbereich und in der Badehalle – der frischen, modernen Küche verschrieben. Dazu gehören leckere, leichte Gerichte, die mit regionalen Produkten zubereitet werden. Es gibt eine große Auswahl an herzhaften und süßen Snacks, knackige Salate und warme Speisen.

Praktische Infos zur KissSalis Therme in Bad Kissingen

Preise

Je nachdem, was Du in der Therme unternehmen und wie lange Du bleiben willst, kannst Du das passende Ticket wählen. Zum einen hängt der Preis für den Thermenbesuch von Deiner Aufenthaltsdauer ab, zum anderen gibt es verschiedene Kombitarife für Therme und Sauna oder Therme und Fitness. Sparen kannst Du mit den Specials der KissSalis Therme, beispielsweise mit dem Abend- oder Frühschwimmertarif. Geburtstagskinder bekommen übrigens eine Zusatzstunde bei ihrem Aufenthalt geschenkt.
Hier findest Du aktuelle Infos zu den Eintrittspreisen der KissSalis Therme.

Öffnungszeiten

Die Thermenlandschaft und der Saunapark sind täglich von 9 bis 22 Uhr, freitags und samstags bis 24 Uhr geöffnet. Weitere Infos zu den Öffnungszeiten der KissSalis Therme…

Anfahrt & Parken

Die Therme liegt etwas außerhalb des Zentrums von Bad Kissingen in Bayern. Direkt an der Therme stehen 400 kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Außerdem gibt es 18 Wohnmobilstellplätze mit Ver- und Entsorgung. In die Stadtmitte von Bad Kissingen und zum Bahnhof kommt man auch mit dem Linienbus. Du kannst den Thermenbesuch aber genauso gut mit einem Spaziergang verbinden und zu Fuß durch den Luitpoldpark hinauf zur KissSalis Therme gehen. Mehr über die Anreise zur KissSalis Therme…

Mein Check: Pro & Contra

Mein Check: PRO!
AUSZEIT VOM ALLTAG
Entspannung und Erholung pur – in der KissSalis Therme in Bad Kissingen kannst Du es Dir gut gehen lassen und es wir alles geboten, um sich auf der ganzen Linie wohlzufühlen. Perfekt, um einfach mal runterzukommen oder auch als Ausflugsziel an Regentagen.
Mein Check: CONTRA!
ZU SCHNELL VORBEI…
Bei den vielen verschiedenen Angeboten der Therme vergeht die Zeit wie im Fluge. So bin leider nicht dazu gekommen, alles auszuprobieren – vielleicht dann beim nächsten Mal!

 

Transparenzhinweis / Offenlegung
Ich wurde vom Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH und der KissSalis Therme zum Besuch der Therme eingeladen. Vielen Dank für die Einladung!
(43 mal gelesen)

1 Kommentar

Lass mir einen Kommentar da